Scitec Nutrition Protein

Scitec Nutrition Protein Shakes bei uns besonders günstig

Scitec Nutrition Protein

Scitec Nutrition Protein Produkte

Whey Protein (Molkenprotein) ist in der Konsestenz sehr locker, cremig. Der Drink wird vom Körper sehr gut und sehr schnell verwertet und ist somit optimal für alle, die eine schnelle Proteinverwertung wünschen, vor allem nach dem Training, das Wheyprotein im Gegensatz zu Casein sehr schnell in die Muskulatur eingelagert wird.
Es besitzt die höchste Wertigkeit aller Einzelproteine (104)

Whey Protein Isolat hat einen etwas höheren Anteil an Protein und enthält keine, bzw. fast keine Laktose
Zielgruppe: Sehr gut geeignet für Personen mit Laktoseunverträglichkeit. (Diese Personen sollten das Pulver mit Wasser anrühren oder mit Sojamilch) 
 

Alle Protein Rezepturen bieten grundsätzlich in erster Linie eine hohe Zufuhr an Proteinen (gewöhnlich mehr als die sogenannten Weight Gainer, das diese vor allem dafür geeignet sind allgemeine Masse aufzubauen und somit einen hohen Gehalt an Kohelnhydraten haben).

  • Proteine sind wichtig für die Zunahme und Erhaltung der Muskelmasse und zur Erhaltung der normalen Knochen.
     
  • Es gibt unterschiedliche Arten von Proteinen: tierische oder pflanzliche Proteine. In Mehrkomponenten Proteinmischungen sind oftmals beide Arten von Proteinen verarbeitet.
     
  • Proteine bestehen aus Aminosäuren. Wenn diese konsumiert werden, dann werden sie abgebaut, so dass der Körper die individuellen Aminosäuren verwenden kann und ganz verschiedene Substanzen aufbauen kann, wie zum Beispiel Muskelgewebe und Hormone.
     
  • Es gibt 9 essentielle Aminosäuren (Histidin, Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan und Valin), die durch die tägliche Nahrung aufgenommen werden müssen, weil der Körper sie nicht synthetisieren kann. All die anderen Aminosäuren können von Ihrem Organismus aus den neun Essentiellen aufgebaut werden, aber es ist sinnvoll alle Aminosäuren aufzunehmen und somit dem Körper von unnötiger Arbeit zu verschonen.
     
  • Der jeweilige Inhalt der einzelnen Aminosäuren zeigt Ihnen wie nützlich eine Proteinquelle oder Produkt ist. Hat es all die neun essentiellen Aminosäuren? Welche Nichtessentielle Aminosäuren beinhaltet das Produkt? Und wie ist das genaue Verhältnis zwischen diesen?
     
  • Alle tierischen Proteine sind die sogenannten „vollständigen Proteine”, weil diese alle neun essentiellen Aminosäuren beinhalten. Nicht alle pflanzlichen Proteine sind „vollständig”!
     
  • Bei der Wahl des Proteins sollte auf die Anzahl der Aminosäurearten geachtet werden!
     
  • Verschiedene Proteine werden unterschiedlich schnell oder langsam verdaut und vom Körper verwertet! Vor und nach dem Training sind schnellere Aminosäuren nützlicher (Wheyprotein), aber zu anderen Zeiten, wie vor dem Schlafengehen sind langsamere Aminosäuren sinnvoll.
     
  • Bitte, berücksichtigen Sie auch, ob Sie Unverträglichkeiten oder Allergien auf einen bestimmten Proteintyp oder eine Komponente haben. Es gibt Personen die eine Laktoseintolleranz haben. Wenn Sie irgendwelche unerwünschte Reaktionen (z.B. Verdauungsstörungen) haben – und Sie wissen, dass Sie diese Probleme durch das regelmäßige Konsumieren von Lebensmittel wie Milchprodukte haben – dann überprüfen Sie die Ursachen und wählen Sie ein anderes Produkt!
     
  • Im Allgemeinen werden Proteinprodukte oftmals nach dem Gehalt an Kohlenhydraten und Fett bewertet. Dies ist aber für die meisten Personen nicht relevant, denn ob nun 5% oder 10% an Kohlenhydraten enthalten sind ist nicht wichtig. Der Unterschied wäre bei einer Portion (45g) 2,25g oder 4,5 g Kohlenhydrate. Also eine unbedeutende Menge. Viel wichtiger ist die Qualität des Proteins.
     
  • Wenn Sie kein Wettkampfbodybuilder kurz vor einem Wettkampf sind, dann sind paar Gramm Kohlenhydraten und Fett in einer Proteinportion kein großes Problem.
     
  • Wichtig ist auch der Geschmack und die Konsistenz des Produktes, denn erfahrungsgemäß nimmt man über einen längeren Zeitraum nur Proteinshakes zu sich, die auch schmecken.

 

 

 

Wheyprotein

Wheyproteine sind die beliebtesten Proteine, die aus Milch hergestellt werden. Wheyproteine sind vollständige Proteine. Sie können Laktose beinhalten, aber laktosefrei (kohlenhydratenfrei) sein! Wheyprotein-Isolate sind reiner als Wheyprotein-Konzentrate, weil sie weniger Zucker und Fett beinhalten, aber mehr Protein. Sie werden in der Regel schneller aufgenommen.

 

CASEIN PROTEIN

Das ist die andere, dominante Komponente des Milchproteins. Casein ist ein vollständiges Protein. Es ist sehr beliebt bei allem, die abnehmen möchten, wegen der Eigenschaft, dass Casein sehr langsam vom Körper aufgenommen und verwertet wird. .

 

TOTAL-MILCHPROTEIN

Es ist ebenfalls ein vollständiges Protein. Wir bekommen ein Total-Milchprotein, wenn der Proteingehalt der Milch so ausgewonnen wird, dass es beide Casein und Molkenprotein in deren natürlichen Verhältnis von ~80:20 beinhaltet. Es wird in der Regel langsamer aufgenommen.

 

SOJAPROTEIN

Ein gutes Sojaprotein-Isolat ist eine hochkonzentrierte, qualitativ hochwertige, gut verdauliche nicht-tierische Proteinquelle, die große Mengen von wichtigen Aminosäuren beinhaltet. Es beinhaltet keine Laktose oder Cholesterin. Es ist ein vollständiges Protein, das in der Regel schneller aufgenommen wird.

Scitec Nutrition Protein Pancake

Pfannkuchen mit hohem Proteingehalt
Scitec Nutrition Protein Pancake -Pfannkuchen mit hohem ProteingehaltInhalt: 1036g = 28 Portionen
nur 19,90 Euro
regulärer Preis: 22,99 Euro
entspricht pro 100g/100ml: 1,93 Euro
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bestellen + mehr Informationen

Scitec Nutrition Protein Coffee 600g

Protein Shake mit Kaffeegeschmack von Scitec Nutrition
Scitec Nutrition Protein Coffee 1000gInhalt: 600g
nur 15,90 Euro
regulärer Preis: 20,90 Euro
entspricht pro 100g/100ml: 2,50 Euro
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bestellen + mehr Informationen